News Ticker Vorstand

U12m gewinnt Bezirksliga

Bezirksliga-Meister

Am ersten Maiwochenende richtete die U12Im das Bezirksliga Final Four Turnier aus. Da das Team bis zu diesem Zeitpunkt nur eine einzige Niederlage erlitten hatte, wollte man an diesem Tag unbedingt Meister werden. Darauf hatte man die ganze Saison hingearbeitet.

Ein Jahr zuvor hatte die Mannschaft auch das Endrundenturnier nach nur einer Niederlage in der regulären Saison ausrichten dürfen. Der Regionalliganachwuchs des MTV Stuttgart verwehrte dem BBC damals im Finale den Meistertitel. Da der Kader mittlerweile sehr groß geworden war, entschied man sich in der Spielzeit 2017/18 mit zwei U12.Teams an den Start zu gehen. Die Saison verlief von Anfang an sehr erfolgreich. Die Gegner fanden es schwer, gegen die sehr ausgeglichene BBC-Mannschaft Gegenmittel zu finden. Sage und schreibe sieben BBC-Jugendliche wiesen am Saisonende eine zweistellige Punkteanzahl im Durchschnitt vor.

Im Halbfinale des Finalturniers traf man auf das Team aus Nürtingen. Nach 10 Minuten führte man bereits mit 27-4. Bis zur Halbzeit konnte man den Vorsprung auf 31 Punkte ausbauen (47-16). Das Spiel war somit natürlich frühzeitig entschieden. Im 2. Halbfinale verlor Aalen, das Team gegen das man die bis dahin einzige Niederlage einstecken musste, eindeutig gegen die Mannschaft mit der weitesten Anreise, dem TSV Kupferzell. Dies war dann auch der Finalgegner. Die U12I des BBC zeigte ein weiteres Mal eine mehr als überzeugende Leistung und gewann vor begeisterter Zuschauerkulisse das große Endspiel mit 92:46!

Der BBC Stuttgart ist damit Bezirksligameister 2018 in der Altersklasse U12m. Wobei man ja eigentlich gemischt sagen muss, den mit Erin spielt auch ein Mädchen mit den Jungen und gehört zu den absoluten Leistungsträgern. Der Titel wurde dann beim Pizza essen gebührend gefeiert. Der Großteil der Mannschaft verlässt das Team in Richtung U14. Dort will man in der kommenden Runde gerne in der Landesliga spielen. Ein Dank geht an die zahlreichen Eltern, die immer helfend zur Verfügung stehen.

Für den BBC spielten:
Tim, Sven, Nik, Max, David, Erin, Corbinian, Philipp, Jannis, Lenny, Stefan

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*