News Ticker

U10 ist Meister

Am letzten Aprilwochenende stand das Final Four-Turnier für das jüngste BBC-Team, die U10 gemischt, an. Durch den 1. Platz in der Nordstaffel der Bezirksliga hatte sich die Mannschaft das Heimrecht für die Endrunde erspielt. Aus der eigenen Staffel kannte man das Team aus Möhringen, die Spielstärke der Kontrahenten aus der Staffel Süd war schwer einzuschätzen.

Im Halbfinale ging es gegen den Regionalliganachwuchs der SV Fellbach Flashers. Ganz unbekannt war dieser Gegner dann doch nicht. Ungefähr 10 Monate zuvor hatte man gegen diesen ein Freundschaftsspiel noch haushoch verloren. Dieses Mal sollte es ein echter Krimi werden. Die BBC-Youngster zeigten sich in der 1. Halbzeit sehr nervös und mussten ständig einem knappen Rückstand hinterher laufen. Dies ging auch im 3. Viertel so weiter. Allerdings verteidigte man in dieser Phase so gut, dass man mit einer 26-24-Führung ins entscheidende letzte Quarter ging. Interessanterweise legte man gerade jetzt jegliche Nervosität ab und feierte unter großem Beifall einen 37-32-Sieg.

Im Endspiel traf der Gastgeber auf Schwäbisch Hall. Die BBC-Spieler dominierten die Partie von Anfang an. Nach drei Durchgängen führte man bereits mit über 20 Punkten Vorsprung. Zu Beginn des Schlussabschnitts schien die Mannschaft nochmal ein Wenig nervös zu werden. Die Gäste gaben nicht auf und erzielten einen 1-11-Lauf. Doch die Heimmannschaft fing sich wieder und gewann das große Finale am Ende mit 48-30! Damit ist die U10 des BBC Stuttgart Bezirksligameister 2018!

Ein langer Tag ging somit perfekt zu Ende. Ein Dank geht an die zahlreichen Helfer aus anderen Jugendmannschaften, ohne die die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Nicht vergessen darf man auch die Eltern der Spieler. Ihre engagierte Mithilfe in der gesamten Spielrunde ist eine Riesenhilfe für die beiden Trainerinnen des BBC.