News Ticker

Erfolgreicher Abschluss

BBC - slam it!

Die U20 des BBC Stuttgart musste am vergangenen Samstag nach Schorndorf reisen, um das Bezirksliga Final Four zu bestreiten. Im Halbfinale wartete der starke Gastgeber.

Obwohl das Team hochmotiviert verteidigte, konnte man aufgrund einer katastrophalen Trefferquote im Angriff in diesem Spiel einfach nichts gewinnen. Die 3-2-Führung in Minute 2 war dann auch die letzte an diesem Tag. Schorndorf baute den Vorsprung stetig aus (bis auf 18 Punkte) und ließ nichts anbrennen. Von den Leistungsträgern der Gäste hatte nur Ioannis einen guten Tag erwischt, sodass es am Ende einen souveränen 53-37-Erfolg für den Ausrichter der Finals gab.

Im kleinen Finale wollte man es nun besser machen. Der BBC war nicht angereist, um mit 2 Niederlagen nach Hause zu fahren. Und tatsächlich legte man im 1. Viertel los wie die Feuerwehr. Vor allem Baljot und Stephan, die im Halbfinale weit unter ihren Möglichkeiten geblieben waren, trafen nun nach Belieben. Nach 4 Minuten stand es bereits 11-0 für den BBC. Mit einer beruhigenden 19-8-Führung ging es in das 2. Viertel. Hier machte man nun den Gegner stark. Durch einen 0-12-Run kam Schwaikheim wieder heran und konnte bis zur Halbzeitpause ausgleichen. Im 3. Durchgang war es wiederum Ioannis, der das Heft in die Hand nahm und seine Mannschaft anführte. 10 Minuten vor dem Ende stand es 41-43, sodass ein spannender Schlussabschnitt bevorstand. Hier verteidigte der BBC vorbildlich und ließ ganze 6 gegnerische Punkte zu. Vor allem Simon ist hier hervorzuheben, denn er schaltete den gegnerischen Center nahezu komplett aus. Am Ende gewann der BBC mit 54-49 und freute sich über den 3. Platz.

Aufgrund des sehr kleinen Kaders muss dieser 3. Rang als Erfolg gewertet werden. Im Sommer hatten wichtige Leistungsträger den Verein verlassen, sodass nur fünf eigentliche U20-Spieler zur Verfügung standen (2 davon waren Anfänger!). Vor dem ersten Saisonspiel im Oktober war es extrem ungewiss, ob man ein Team zusammen bekommen würde. Mit einigen Akteuren aus jüngeren Jahrgängen (unter anderem 2 U16-Spieler) wurde die Runde dann nicht nur zu Ende gespielt, man erreichte sogar die Endrunde und gewann da eins von zwei Spielen. Für viele BBC-Spieler war es das letzte Jugendspiel. In der kommenden Saison werden sie die Herrenteams des Vereins verstärken, wobei einige bereits in dieser Saison fest in die Erwachsenenmannschaften integriert waren.

Für den BBC spielten im Halbfinale/ kleinen Finale:
Ioannis 13/16, Stephan 9 (1)/14, Baljot 7 (1)/12, Simon 5/10, Luka 3 (1)/0, Dominic 0/2, Oghuzan 0/0, Benedikt 0/0

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.