News Ticker

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

BBC - slam it!

Die u17 musste sich am vergangen Samstag dem Tabellenführer aus Bietigheim mit zwei Punkten geschlagen geben.
Nachdem das Hinspiel noch deutlich verloren wurde, ging die Mannschaft mit einem entsprechend mulmigen Gefühl ins Spiel. Insbesondere da wieder der Großteil der Mannschaft mit u15 Spielerinnen besetzt war.
Aber gerade die u15-Spielerinnen zeigten ihr großes spielerisches Können und Einsatzbereitschaft.
Mit einer starken Defense, bei welcher der Fokus besonders auf die starke Aufbauspielerin aus Bietigheim, die immerhin 3 Dreier versenkte, und eine saubere und schnelle Help-Side gelegt wurde, konnten die körperlich um einiges überlegeneren Bietigheimer in Schach gehalten werden. Folge dieser sehr guten Teamarbeit in der Defense war eine sehr gute Reboundarbeit, sodass nicht allzu oft die zweite Chance geschenkt wurde.
Teamwork war auch das Geheimnis der Offense. Da Sabrina, als Leistungsträgerin und übliche Punktelieferantin der Mannschaft stark verteidigt wurde, mussten sich die anderen Mädchen mehr trauen. Und genau dies wurde auch von jeder Einzelnen umgesetzt.
So war Lynn mit Ihren gerade mal 14 Jahren Topscorerin für den BBC. Schöne Würfe von außen und schnelle Fastbreakspiele mit Sabrina führten zu 12 Punkten.
Auch Melda zeigte eine starke Entwicklung vergangenen Samstag und setzte konsequent das erst am Dienstag und Donnerstag Erlernte um.
Der Siegeswille führte zu einem sauberen Passspiel, deutlich weniger Turnovers als in den letzten Spielen sowie deutlich weniger vergebenen Chancen.
Mit noch 13 Sekunden zu spielen lagen die Mädchen des BBC mit zwei Punkten hinten. Leider konnte gegen die sehr starke Defense der Ausgleichstreffer, der die Verlängerung bedeutet hätte, nicht fallen.
Aus diesem Spiel kann das Team großes Selbstbewusstsein in das Final Four mitnehmen, mit dem Ziel, das Endspiel zu erreichen und dann eine positive Revanche zu feiern.

Es spielten:
Sabrina 7; Vanessa 6; Lynn 12; Maritta 9; Melda 4; Letizia 6; Charmaine; Michele; Rausa

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.