News Ticker Vorstand

Einzug ins Viertelfinale

Herren 1 Saison 2016/17

Bereits am 8.1. musste die Herrenmannschaft des BBC Stuttgart ihr erstes Spiel im Jahr 2017 bestreiten. Im Pokalachtelfinale musste man beim Bezirksligisten TV Cannstatt antreten. Leider können in diesem Wettbewerb keine Spieler der zweiten Mannschaft eingesetzt werden, sodass die Spieleranzahl ohnehin sehr gering ausfällt. An diesem Tag kamen noch einige Absagen hinzu (unter anderem konnte der verletzte Topscorer Milos Babic nicht auflaufen). Somit blieben dem Coach nur 7 einsatzfähige Spieler. Deshalb wurde der erst 16-jährige Jugendspieler Dominic Douglas rekrutiert, ohne dass dieser je ein Erwachsenenspiel oder -training mitgemacht hatte.

Da er trotzdem ein starkes Debüt ablieferte, gehört er für den Rest der Pokalsaison zum Roster des Teams. Der Start ins Spiel und ins neue Jahr war durchwachsen. In der Offensive lief nicht viel zusammen. Dem Center Daniel Gonzalez war es zu verdanken, dass der Rückstand zur Halbzeitpause nur 7 Punkte betrug (30-23). Im 3. Viertel drehte man das Spiel allerdings. Vor allem Tom Villing und Sabri Güzelkücük waren im Angriff nun gut aufgelegt, sodass man bis zum Ende des 3. Viertels ausgleichen konnte (40-40). Die Gastgeber verloren nun zum ersten Mal die Führung und kamen mit den abgebrühten Gästen überhaupt nicht mehr klar. So gab es am Ende einen doch noch souveränen 51-59-Erfolg für den favorisierten Landesligisten.

Damit ist der BBC Stuttgart ins Viertelfinale des Bezirkspokals eingezogen. Hier trifft man am Donnerstag, den 9.2.17 (20.15 Uhr) in der heimischen Wolfbuschhalle auf den Ligakonkurrenten Hellas Esslingen. Über zahlreiche und lautstarke Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen.

Für den BBC spielten:
Gonzalez 18, Güzelkücük 13, Villing 10, Herrmann 9 (1), Schlick 5, Zorn 3, Douglas 1, Hummes

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*