News Ticker

BBC spielt für einen guten Zweck

SONY DSC

Ein Mix aus allen 4 Erwachenenmannschaften und einer Jugendmannschaft vertrat den BBC Stuttgart beim diesjährigen Charity Hoops Turnier, dem größten Benefizturnier in der Umgebung. Jedes Jahr spielen Vereins- und Betriebssportmannschaften, um Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Dabei gehen alle Einnahmen aus Bewirtung und verschiedener Versteigerungen sowie die Startgebühren der teilnehmenden Mannschaften einem gemeinnützigen Projekt zu. Dieses Jahr war es das Projekt www.aktion-schulranzen.de

Da es der BBC bereits in der Vorrunde mit 2 Regionalligateams zu tun bekam, war sportlich nicht viel zu holen. Mit 1 Sieg in 3 Spielen schied man bereits nach der Gruppenphase aus. Die meisten Spieler blieben trotzdem bis zum Ende und genossen gute Basketballspiele und ein hervorragendes Rahmenprogramm. Alle beteiligten Spieler würden auch nächstes Jahr wieder gern dabei sein, wenn die Charity Hoops 2017 anstehen.

Für den BBC spielten:
Seidenberger (D), Cvjetkovic (H1), Gonzalez (H1), Filippiadis (H2), G. Lepke (H2), M. Meyer (H2), Uczynski (H2), Karagiorgos (H2/U20), S. Meyer (H2/U20), Fesatidis (H3)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.