News Ticker

Bärenstarker Auftritt der U14

BBC Slam it!

Mit Mühlhausen erwischte ausgerechnet eines der beiden Schlusslichter in der Qualifikationsgruppe das Spiel, in dem unsere U14 in ihrer bisher stärksten Besetzung auflief. Mit Jonathan S. fehlte zwar eine Stammkraft, erstmals waren aber beide Oberliga-Mädchen (Johanna und Lynn) mit von der Partie und U12 Topscorer Sven gab sein Debüt in dieser Altersklasse. Gemeinsam mit Ben W., David, Jonathan G. und Simon war damit eine „erste Sieben“ am Start, der Mühlhausen überhaupt nichts entgegenzusetzen hatte. Nach dem ersten Viertel stand es bereits 3:19 aus Sicht der auch körperlich überforderten Gastgeber. Im zweiten Viertel hatte sich die BBC Jugend dann erst richtig warmgespielt und fuhr diesen Abschnitt mit 24:0 nach Hause. Die Halbzeitbesprechung hatte folglich lediglich zum Inhalt, dass man den Gastgeber nicht komplett fertigmachen wollte. Einstimmig fiel der Entschluss, im zweiten Abschnitt besonders für die in der bisherigen Saison noch ohne Korberfolg agierenden Anfänger Arda und Raund zu spielen und in der Verteidigung einen Gang zurückzuschalten.

Trotz dieser taktischen Ausrichtung blieb auch die zweite Hälfte sehr ansehnlich. Mit tollem Teamplay, ohne „Egozock“ oder irgendwelche Anfälle von Arroganz wurde sehr schöner Basketball gespielt. Alle Spieler konnten sich beim Endergebnis von 16:77 in die Punkte-Liste eintragen, sechs davon mit einem zweistelligen Ergebnis, was für die Ausgewogenheit der Mannschaft spricht.

Mit diesem letzten Spiel der Qualifikationsrunde hat die U14 ihren zweiten Platz in der Vorgruppe und damit den Einzug in die Bezirksliga eindrucksvoll untermauert. Jetzt kann noch darüber spekuliert werden, ob man mit der Besetzung vom letzten Spiel auch die beiden verlorenen Spiele nicht hätte abgeben müssen und damit auch die Landesliga hätte erreichen können. Da der Blick aber nach vorne gehen sollte, muss das Ziel jetzt lauten, in der Bezirksliga einen der vorderen Plätze zu belegen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.